Aegidienberger

Zuchtschema

Das 5/8-Zuchtschema: Der klassische Weg

Die Aegidienberger-Zucht orientierte sich am in der Landwirtschaft bewährten Fünf-Achtel-Schema. Pferde der F1-Generation (50% Paso, 50% Islandpferd) werden mit Islandpferden gekreuzt. So entsteht die R1-Generation mit 25% Paso- und 75% Isländer-Anteil. Kreuzt man einen R1- mit einem F1-Aegidienberger, so erhält man... weiterlesen

Beurteilungsstandard

Beurteilungsreglement

Zur Beuteilung des Aegidienbergers und zur Prüfung anderer Pferde, d.h. zur Prüfungen von Pferden, die nicht dem 5/8 Zuchtsystem entsprechen, werden die in den nachfolgend pdf-Dateien aufgeführten Richtlinien verwendet.

Aegidienberger  Beurteilungsreglement... weiterlesen

IGFA

eit 1994 besteht die Interessengemeinschaft und Förderverein für Aegidienberger Pferde e.V (IGFA). Bis 2006 wurde die Vereinigung von Dr. Bärbel Steinkemper geleitet. Auf der Hauptversammlung am 30. März 2006 wurde Ingrid Pinnecke-Arenz als neue Vorsitzende gewählt. Durch die IGFA wird der Aegidienberger in der Internationalen Gangpferdevereinigung e.V: (IGV) vertreten. weiterlesen

Die Idee

Aegidienberger - Pferde zweier Welten

Die Geschichte der  Aegidienberger beginnt Anfang der 70er Jahre. Damals fasste Walter Feldmann senior den Plan, ein Pferd zu züchten, das bei sicherer Töltveranlagung größer und eleganer als das Islandpferd und auch im Sommer klimaresistent sein sollte. Wichtig war, dass die Widerstandsfähigkeit und der einwandfreie... weiterlesen

Geprüfte Pferde

Im Auftrag des Rheinischen Pferdestammbuchs wird die Registrierung der geprüften Aegidienberger Pferde von dem Gangpferdezentrum Aegidienberg durchgeführt. Daher ist der Veranstalter einer Prüfung verpflichtet, die Ergebnisse am besten in Form einer Kopie der Beurteilungsurkunde an das Gangpferdezentrum per Post, Fax oder E-Mail zu senden.

Postanschrift:


Gangpferdezentrum... weiterlesen

Fotogalerie

Auf dieser Seite möchte wir gerne im Laufe der Zeit eine Sammlung von schönen Fotos von Aegidienberger Pferden anlegen. Wenn Sie selbst gute Fotos von Aegidienberger Pferden besitzen, würden wir sie gerne mit veröffentlichen.

weiterlesen

Neue Wege

Obwohl die Aegidienberger-Zucht gute und im Sinne des Zuchtzieles erfreuliche Pferde hervorbrachte, zeigte sich im Laufe der Zeit eine Reihe von Problemen, die unter ausschließlicher Beibehaltung des klassischen Zuchtschemas nicht leicht auszuräumen gewesen wären.

Rekapitulieren wir die Zuchtziele:

- leicht zu reitender, taktklarer,... weiterlesen

Aegidienberger Tag

Ab 2006 findet immer am 1.Oktoberwochenende!!! am Gangpferdezentrum Aegidienberg ein Aegidienberger Tag statt (Im Rahmen dieser Veranstaltung können Aegidienberger und Pferde anderer Rassen geprüft werden und für die Aegidienberger-Zucht empfohlen werden). Diese Prüfung ist ausdrücklich auch für Aegidienberger möglich, die nach... weiterlesen