Aegidienberger Tag 2020

Am 03.10.2020 findet der Aegidienberger Tag in "abgespeckter" Form statt.

Grundsätzlich ist der Aegidienberger Tag immer in zwei Bereiche aufgeteilt: Materialprüfungen und Sportprüfungen. Aufgrund der Corona-Situation werden in diesem Jahr nur die Materialprüfungen (bei denen immer nur ein Pferd auf der Bahn bzw. in der Halle ist) durchgeführt. Die Prüfungen sind:

 

1.    Zulassungsprüfung für Veredler der Zucht des Aegidienberger Pferdes,

       gemäß §2 des Zuchtprogramms für die Rasse des Aegidienbergers

       1a) Beurteilung an der Hand

       1b) Beurteilung geritten

 

2.    Materialprüfung für gerittene Aegidienberger

       2a) Beurteilung an der Hand

       2b) Beurteilung geritten

 

3.    Materialprüfung für Aegidienberger Jungpferde            

 

So können wir zumindest den Aegidienberger Züchtern die Möglichkeit geben ihren Aegidienberger prüfen zu lassen, bzw. Pferde anderer Rassen vorzustellen, um sie zur Zucht des Aegidienberger zuzulassen.