Yoga für Reiter mit Karolin Strunk

Karolin Strunk Karolin Strunk

„Yoga für Reiter“ mit Karolin Strunk

1-Tageslehrgang

 

 

Zu meiner Person:

Seit mehr als 30 Jahren auf dem Rücken der Pferde – als Besitzerin, Züchterin, im Freizeit- und Turniersport sowie nebenberuflich als Bereiterin und Lehrerin – durfte ich mir einen großen Erfahrungsschatz und viel Wissen aneignen.  Durch mehr als 10 Jahre Yogapraxis und als ausgebildete Yogalehrerin hat sich mein Leben, mein Verständnis für mich, meinen Körper und Geist, der Umgang mit den Pferden und insbesondere mein Reiten positiv gewandelt. Dieses wertvollen Instrument „Yoga“ möchte ich in meinen Lehrgängen allen Interessierten vermitteln, damit auch diese in den Genuss davon kommen, um sich und dem Pferd was Gutes zu tun.

 

Unter der Prämisse, dass ein gymnastiziertes und durchlässiges Pferd einen gymnastizierten und durchlässigen Reiter benötigt, körperlich und mental, kommst Du in einer Mischung aus Theorie und Praxis in den Genuss von Yoga und dessen bereichernder Wirkung.

 

Lehrgangsbeschreibung:

  • Der Lehrgang findet ohne Pferd statt.

Ich empfehle allerdings jedem zeitnah nach dem Lehrgang auf das Pferd zu steigen.

  • Lehrgangsdauer:  1 Tag (ca. 9.00 bis 17.00 Uhr)
  • Bestehend aus  4 Unterrichtseinheiten á ca. 1,5 Stunden / Mischung aus Theorie und Praxis
  • Yogamatten sollten mitgebracht werden. Ein kleines Kontingent steht zur Verfügung.

Bitte anmelden bei Bedarf.

  • Kosten: 95,-- € p.P. exkl. Verpflegung

 

Lehrgangsinhalte / Ablauf:

  • Bedeutung von Yoga und seiner Wirkung auf Körper und Geist
  • Auswirkung auf das Reiten und den Umgang mit dem Pferd
  • Anatomischer Exkurs / Bewusstmachen der Anatomie des eigenen Körpers und des Pferdes /

Bewusstsein schaffen / Versetze Dich in die Lage deines  Pferdes / Praktische Übungen zum Nachfühlen

  • Erkennen eigener Schwächen? Wie lassen sich diese beheben?
  • Erlernen grundlegender Asanas und des Sonnengrußes / Erlernen passender Anasas (Yogaübungen) zur Sitzverbesserung / Verbesserung der Einwirkung
  • Bedeutung des Atems
  • Bewusstseinsübungen / Körperausrichtung                      
  • Gemeinsame Yogapraxis / Yogaflow