Ausbildung

wir machen es anderes...

Ausbildung, war immer schon das vorrangige Thema von Walter Feldmann

Nach eigener Ausbildung auf Großpferden (Reitwartausbildung bei Albert Brandl in der Landesreit- und Fahrschule in Wülfrath), und begeistertes Reiten von Vollblütern, lernte Familie Feldmann die Islandpferde kennen. Intensives Erkunden dieser Rasse, vorwiegend autodidaktisches Lernen führten recht schnell zu vielen Erfolgen mit Islandpferden (WF ist bis heute der Reiter mit den meisten EM / WM Islandpferdetiteln der Welt) und gipfelten in dem ersten Reitkurs den WF sen. und jun. 1972 in Island durchgeführt haben.

Aber es war nicht nur das Islandpferd, sondern das Reiten im Allgemeinen und das Töltreiten im Besonderen, was WF in den letzten Jahrzehnten fasziniert hat. So gab es neben endlos vielen Reisen nach Island, Erkundungstrips nach Peru, Brasilien und USA. Verbunden mit Ehrgeiz, Ideenreichtum und Fleiß ist es die Kombination der verschiedenen Reitweisen, die einen guten Trainer und Reiter ausmachen.

Mit diesem Wissen und Können, sowie mit der nötigen Portion Tierliebe bildet Walter Feldmann zusammen mit seiner Frau Marlies und ihren Helfern Pferde aus und unterrichtet Reiter aller Kategorien, vom Anfänger bis zum potentiellen WM-Teilnehmer.

Auf unserer Lehrgangsseite finden Sie alle Kurse, die wir veranstalten. Weitere Einzelunterricht und Training Ihres Pferdes ist nach Absprache gerne möglich.

Für Unterricht, wie für Beritt gilt bei uns: "Wo Feldmann drauf steht, ist auch Feldmann drin."

Marlies und Walter Feldmann