Horsemanship-Prüfungen

„HMS-Prüfungen Aegidienberg“

sind von Walter Feldmann entwickelte Prüfungen. Es werden Pflegezustand des Pferdes, die Ausrüstung, die Bodenarbeit, das Reiten mit dressurmäßigen Übungen, das Reiten der Gangarten und die Absolvierung von Trailaufgaben geprüft. Diese sind für alle Pferde / Pferderassen konzipiert. Jedes gut erzogene und solide ausgebildete Pferd sollte die Anforderungen erfüllen können. Die „HMS-Prüfungen Aegidienberg“ sind in drei Schwierigkeitsgrade eingeteilt: leicht, mittel und schwer. [mehr erfahren Sie, in Deutsch oder Englisch, in den beiliegenden Anhang].