Pensionspferde

Wir haben Spaß

an schönen Betrieben, z.B. guten Restaurants, die gepflegt sind, mit Geschmack eingerichtet, einen guten Service haben und natürlich gute Leistungen erbringen…

... vielleicht ist es das, was uns bewegt, wenn wir versuchen, nach unseren Vorstellungen unseren Betrieb zu führen. Auf jeden Fall bemühen wir uns um:

  • gute Leistungen. Was heißt das für einen Pensionsbetrieb?
    • gute Versorgung der Pferde
      • regelmäßige Kontrolle
      • zuverlässige Pflege
    • artgerechte Unterbringung der Pferde
      • mit viel Bewegungsmöglichkeiten
      • frischer Luft
      • sozialen Kontakten
    • gute Fütterung der Pferde
      • im Winter mit Silo, welches vorwiegend auf unseren eigenen, nicht mit Kunstdünger gedüngten Weiden geworben wurde
      • im Sommer mit täglich frisch geschnittenem Gras
      • wahlweise mit Heu, ggf. auch nassem Heu

Aber dies ist bei weitem nicht alles, was den Pensionsbetrieb Aegidienberg ausmacht:

  • eine freundliche, gepflegte Atmosphäre
    • wird geprägt durch die Besitzer
    • und unterstützt durch alle Einsteller
  • die Möglichkeit der Unterstützung
    • fängt an beim „offenen Ohr“
    • über kleine Tipps im „Vorbeigehen“
    • bis zur Möglichkeit jederzeit Einzelunterricht abzusprechen
  • umfangreiche Trainingsmöglichkeiten machen das Reiten zum Genuss
    • die große Ovalbahn zählt zu einer der schönsten und besten Ovalbahnen weltweit
    • die Passbahn hat schon viele Rekorde hervorgebracht
    • der in die Natur eingepasste Trailparcours begeistert viele Freizeitreiter
    • die kleine Ovalbahn ist ideal zum Trainieren von jungen aber auch von routinierten Pferden
    • klar, die Halle schützt vor Regen, aber das Besondere, ist die freie Lage, die problemlose Nutzung und die sehr angenehme Temperatur auch an den heißesten Tagen im Sommer
    • der Wassertrainer ist einzigartig, ein Training der Pferde „wie am Meer“
    • die vier Longierplätze bieten immer die Möglichkeit der individuellen Longenarbeit
    • die Aegidienberger Trainingsanlagen sind weit über die Grenzen bekannt
    • ca. 7 km Reitwege, von uns angelegt, mit ovalbahngleichem Belag, ohne lästige Reitbeschränkungen
    • sowie das traumhaft schöne Siebengebirge
  • individuelle Fütterungsmöglichkeiten, großer überdachter Sattelplatz, Möglichkeiten, die Pferde grasen und wälzen zu lassen, machen alles noch angenehmer
  • zum gemütlichen Abschluss des Tages noch einen guten Kaffee in unserem liebevoll eingerichteten Café trinken
  • wir sind sehr dankbar über freundliche, hilfsbereite Mitarbeiter, die zuverlässig und fleißig ihre Arbeit verrichten und jederzeit aufmerksam und rücksichtsvoll sind.
  • eine gepflegte, saubere Anlage, mit Blümchen hier und da, gemütlichen Sitzmöglichkeiten und der Liebe zum Detail machen den Aufenthalt in Aegidienberg zum Ferientag.