Willkommen

Bruno Podlech, Walter Feldmann und Andreas Trappe

Bruno Podlech, Andreas Trappe und Walter Feldmann

hatten die Idee zur Gæðingar-Group. Zwar ist es keine neue Idee, gemeinsam mehr erreichen zu können als alleine, jedoch war dies Ende des letzten Jahrhunderts in der Islandpferdeszene noch nicht so verbreitet. So wurden von den Dreien viele realistische und verrückte Idee entwickelt: Hängerbau mit der Firma Böckmann, Futterherstellung mit Pavo, eigene Auktionen, PR-Veranstaltungen in den neuen Bundesländern u.v.m.

Zwischenzeitlich ist viel passiert. Bruno Podlech ist leider verstorben und manch andere Entwicklung wurde eingeschlagen, aber die freundschaftliche und professionelle Verbundenheit ist geblieben.

Dies ist der Grund warum auch weiterhin Andreas Trappe, Gestüt Lindenhof und Walter Feldmann, Gangpferdezentrum Aegidienberg eine gemeinsame Homepage haben.

Wir wünschen viel Spaß beim Betrachten.

Lesen Sie mehr in unserer Chronik.

 

Aktuelles

Der diesjährige Reitabzeichenkurs unter der Leitung von Anna......
Die Rauhfutterknappheit geht natürlich auch am Gangpferdezentrum nicht......
In der Anlage befinden sich die Ergebnisse der......
Impressionen von Ullu Becker ....das ist mein Eindruck......
Geschichtenabend im Gangpferdezentrum Aegidienberg. Vier Islandpferdemenschen der ersten......
Termin 3. und 4. November 2018 Ineressenten bitte......
Ein Bericht von Kai Anna Braun. Zum wiederholten......
Piro GPZ zugelassen zur Zucht des Aegidienberger, hier unter der Testreiterin Frauke Marzilger
Der Aegidienberger Tag Eine junge Pferderasse etabliert sich......
Dieses Jahr fand das Vereinsturnier auf dem Gestüt......
Im Anhang finden Sie die aktuellen Teilnehmerlisten für......
Wir gratulieren den neuen Champions A-Flokkur: Fannar von......
Aegidienberger Tag am 03.10.2018, Gangpferdezentrum Aegidienberg Marlies und......
Nachdem einige sehr tolle Pferde neue Besitzer*innen gefunden......
In Aegidienberg fand dieses Jahr die 4. Intern......
Verbindliche Reservierungen für den Reiterball am 14.09.2018 auf......
Wir gratulieren den Aegidienberger Reiterinnen und denen die......